syrienmok

Geschichte Syrien`s

syrienmokDokumentation über die Geschichte Syriens in 2 Teilen.
von Mit offenen Karten (arte)

Syrien: Die Ursprünge der Krise (1/2)

Aufgrund seiner geografischen Lage befindet sich Syrien am Kreuzweg verschiedener Kulturen: Mittelmeerraum, Ägypten, Mesopotamien und Anatolien sowie – nicht zu vergessen – Persien im Osten und Arabien im Süden. Dadurch war es lange Zeit Ziel von Migrationen, Besetzungen und Eroberungen und stand nacheinander unter der Herrschaft der ägyptischen Pharaonen, der Hethiter, der Assyrer, der Perser unter Kyros II., der Makedonier unter Alexander dem Großen, der Römer und der Byzantiner.

Syrien: Die regionalen Auswirkungen der Krise (2/2)

Syrien liegt mitten im Nahen Osten. Es grenzt an – den Libanon – Israel – Jordanien – den Irak – und die Türkei Das Land ist 185.000 km² groß und hat 22,5 Millionen Einwohner.